Beschleunigung des Übergangs zu nachhaltiger Ernährung in Europa

DAS PROJEKT

Erreichen dieser Beschleunigung durch Innovation und Scale-up.

Zielgröße :

150 M€

Nachhaltige Ernährung

Nachhaltige und regenerative Landwirtschaft, Bio, FoodTech, Negative Emissions Technologien (NET)

Wachstumskapital

  • Inkrementelle Innovationen, Unternehmen mit 1 Mio. € < 20 Mio. € Umsatz, mit stabilen Technologien, einer wettbewerbsfähigen Kostenbasis und einem großen liquiden Markt
  • Minderheitsbeteiligungen an nicht börsennotierten Unternehmen
  • Hebel :
    – Starker Fokus auf Scale-Ups in Europa und auf den Aufbau europäischer Champions
    – Ein offener Plattformfonds im AgriFood Bereich, der die ganze Wertschöpfungskette vom „Feld bis auf den Teller“ integriert und Genossenschaften, Verarbeitungsunternehmen und Einzelhändler in ganz Europa einbezieht

Auswirkungen

  • Fünf extra-finanzielle Schwerpunkte: Gesundheit/Ernährung, Verringerung der CO2- und Treibhausgasemissionen, Soziales, Umwelt und Abfall/Effizienz
  • Industrielle Entwicklung/Veränderung der Größenordnung und Schaffung von nachhaltigen Arbeitsplätzen in den europäischen Regionen

DER MARKT

Ein Markt im Wert von 6000 Mrd. $*.

Nachhaltige Ernährung

Regenerative Landwirtschaft

Bio und nachhaltige Landwirtschaft / HöW

Reduktion von Treibhausgasen (TEN)

Gesunde
FoodTech

Zukunftsinvestitionsprogramm 4 der Regierung – Oktober 2021

“Ziel 6 ist mit 2 Milliarden Euro ausgestattet, die für Investitionen in gesunde, nachhaltige und rückverfolgbare Lebensmittel verwendet werden.”

DER FONDS

Eine solide Investitionspipeline, die bereits gut dotiert ist :

21 Projekte mit einem Ticket von 5 bis 10 Mio. € werden derzeit analysiert

Ein europäischer Fonds

Frankreich, Benelux, Deutschland und deutschsprachiger Raum (DACH), Italien, Spanien...

Ein nachhaltiger Fonds mit starken extra-finanziellen Prioritäten: ESG-Kriterien

DAS TEAM

Ein Team von Experten im Agrarsektor und für Investitionen, Unternehmensfinanzierung und nachhaltige Entwicklung. Büros in Zürich, Paris und Den Haag.

Roger Jann

Founding Partner

Absolvent der IEP und der HEC Paris sowie der Universität St. Gallen (HSG) – Schweizer Staatsbürger

  • 25 Jahre Erfahrung in Investitionen. Projekte im Bereich der nachhaltigen Entwicklung (CO 2-neutrale Städte). Langjährige Erfahrung als CFO in EMEA. Investor und Berater für Private-Equity-Fonds
  • Berater für Unternehmensstrategie und -finanzierung und Investor, u.a. in CO 2-neutrale Stadtprojekte: z.B. 2000-Watt-Smart Cities
  • Ehemaliger CEO und Mitglied des Aufsichtsrates der Briggs & Stratton Corp. (Motoren) EMEA
  • Ehemaliger CFO und CIO der Al Razi Group (Pharma) im Nahen Osten
  • Finanzleiter bei Baxter Corp. (Pharma)
  • Finanz- und Strategieberater für PwC, Frankfurt und Corporate Value Associates, Paris
roger.jann@nature4growth.com
+41 79 443 98 71

Sophie Guo

Venture Partner

Absolvent der UC San Diego und von Esigelec – französische Staatsangehörigkeit

  • Führende Positionen bei The Yield Lab Asia Pacific (Teil eines globalen Zusammenschlusses von Seed und Series A AgTech Investment Funds mit über 76 globalen Investitionen), mit Sitz in Singapur: Direktorin des Accelerators im asiatischen Raum, Global Aquaculture Challenge Direktor, Global Funds Communication Manager, Asia Pacific Communication Direktor
  • Spezialisierte Abschlüsse in Mikroalgen, Biokraftstoffen, Kreislaufwirtschaft, Nachhaltigkeit
  • B Leader (B Corp), öffentlicher Redner, Thought Leader im Bereich von Nachhaltigkeit und DE&I
  • Ehemaliger Big-Data-Integrationsingenieur und Schulungsspezialist bei Synopsys (früher Qualtera)
  • Ehemaliger Programmmanager, leitender Test- und Produktingenieur und Ausbilder für optische Sensoren bei STMicroelectronics (mit Sitz in Großbritannien, Frankreich und Marokko)
sophie.guo@nature4growth.com

Dylan Thuillier

Founding Partner

Absolvent der HEC Paris – französisch-britischer Doppelstaatsbürger

  • 25 Jahre Erfahrung in den Bereichen Mergers & Acquisitions und Investitionen (Gründung von nachhaltigen Investmentfonds) sowie allgemeines Management im Bio- und Einzelhandelssektor
  • Ehemaliger Geschäftsführer von BeCitizen, einem nachhaltigen Investmentfonds und Beratungsunternehmen, mit Edmond de Rothschild (BeCapital Cleantech, Moringa, Gingko)
  • Unternehmer im Bio-Sektor mit der Compagnie des Indes, Bio-Tees und Aufgüsse
  • Ehemaliger CEO von BioCBon (Biovertrieb), Hédiard und Eldorado, dem russischen Marktführer im Vertrieb (5 Mrd. Euro Umsatz)
  • Partner im Bereich Unternehmensfinanzierung bei McKinsey & Co und Corporate Value Associates
dylan.thuillier@nature4growth.com
+33 6 45 34 27 49

Arjan Overwater

Venture Partner

Absolvent der Universität Utrecht, Sussex (MBA) und HBS (AMP) – niederländische Staatsangehörigkeit

  • 35 Jahre Erfahrung in Linien und Stabsfunktionen in allgemeinen Management in den Bereichen Konsumgüter und Einzelhandel
  • Ehemaliger Präsident/CEO von Unilever Eastern Europe, ehemaliger SVP HR
  • Unternehmer im Bio-Sektor mit der East India Company Finefoods: Spezialisiert auf Bio-Tees und -Infusionen sowie weitere Luxusnahrungsmittel
  • Präsident mehrerer Venture Capital finanzierter Unternehmen, die sich auf nachhaltige Lösungen konzentrieren. (Morrow Optics, Sunski, Auxilium Technologies Group)
  • Ehemaliger Partner und Geschäftsführer von Hay Group und Future Considerations (mit Sitz in London)
  • Mitbegründer der Bressummer Foundation, die sich auf Leadership und kreislauforinetiertes Unternehmertum konzentriert
arjan.overwater@nature4growth.com

KONTAKT

Frankreich und Rest von Europa

Dylan Thuillier

Founding Partner Natuer4Growth
dylan.thuillier@nature4growth.com

Sophie Guo

Venture Partner Nature4Growth
sophie.guo@nature4growth.com

DACH Region

Roger Jann

Founding Partner Nature4Growth
roger.jann@nature4growth.com

Benelux

Arjan Overwater

Venture Partner Nature4Growth
arjan.overwater@nature4growth.com